WA: Von der Charge zur Windmühle

Am 14. Juni fand ein hochkarätiger Wissenschaftlicher-Abend mit dem Titel "Von der Charge zur Windmühle-Was ich bei Clunia fürs Leben gelernt habe" mit Bbr. Mag. Alexander Muxel v/o Clochard statt. 

Mag. Alexander Muxel, geb. 1969, wuchs in Rankweil auf, wo er auch heute noch zu Hause ist und stieß als Schüler der HAK Feldkirch 1984 zu Clunia. Dort übte er mehrere Chargen, darunter Fuchsmajor, Senior, VMCV- Landesverbandsschriftführer und Geschäftsführer des Cluniers, aus.

Als Alter Herr war er von 1995-1997 Philisterkassier und Standesführer. Dementsprechend konnte er uns sehr viel über seine persönliche Entwicklung bei Clunia erzählen.

 

(Foto: Ericsson)

Vielen Dank für diesen schönen und informativen Abend!

 

WA: Verbindungs- und Verbandsgeschichte

WA: Verbindungs- und Verbandsgeschichte

Bbr. Mag. Wolfgang Türtscher v/o Dr. Swing lud zu einem wissenschaftlichen Abend über unsere Verbindungs- und Verbandsgeschichte ein. Mit detaillierten Erzählungen führte er die Anwesenden durch die Geschichte unserer KMV Clunia und des VMCV. Dabei wurden Zusammenhänge aufgezeigt, die uns zuvor nicht bewusst waren.

(Bilder: EB Ericcsson)

Wir bedanken uns herzlich für diesen schönen Abend! 

 

120. Stiftungsfest - Waldmark Horn

120. Stiftungsfest - Waldmark Horn

Am vergangenen Wochenende feierte unsere Freundschaftsverbindung Waldmark Horn ihr 120. Stiftungsfest. Selbstverständlich machte sich eine kleine Abordnung von Cluniern auf den Weg nach Horn.

Nach guter Ankunft erfolgte eine Akklimatisierung im Rahmen eines "Stadtmauern-Heurigen". Der Höhepunkt des Festes war der Kommers mit einem Freundschaftsbandtausch zwischen Waldmark und Rheto-Norika. Ein kräftiges "Vivat-Crescat-Floreat" aus Feldkirch.

(Alle Fotos: Dr. Plus)

 

Barabend mit "Einweihung" unserer neuen Bar-Theke und Küche

In den letzten Semestern wurde mit viel handwerklichem Geschick und Fleiß unser Vereinslokal auf Vordermann gebracht. Wir können uns über eine neue Bar-Theke und eine funktionstüchtige Küche freuen.

Aus diesem Anlass fand am 30. April ein Motto-Barabend zum Thema "Amerika" statt. Neben typisch "amerikanischen" Speisen gab es auch entsprechende Getränke.  

Besonders erfreulich war der Besuch unseres Landeshauptmannes Bbr. Mag. Markus Wallner, der sich ein Bild von unseren Umbauten machen konnte. Unsere Aktivitas freute sich über den Besuch und die entgegengebrachte Wertschätzung.